Herzlich Willkommen bei der Waldspielgruppe Waldpiraten 


Was gibt es schöneres, als draussen im Wald spielen zu dürfen und dann noch als Pirat! 

Kinder lieben es neues zu entdecken, sich auch mal dreckig zu machen, sich im Gras zu rollen oder ein neues zu Hause für Marienkäfer zu bauen und vor allem mit anderen gleichaltrigen zusammen zu sein. Wir möchten genau diese natürliche Eigenschaften des Kindes gerne fördern und unterstützen und sie ein kurzes Stück im Leben begleiten.


Sich in der freien Natur aufzuhalten, fördert die Bewegung, die Kreativität, die Selbstständigkeit, mobilisiert alle Sinne und fördert die emotionale Ausgeglichenheit der Kinder.

Der sorgsame Umgang mit jeder Art von Leben wird ihnen nähergebracht. Kinder die früh sensibilisiert werden auf unsere Erde acht zu geben, werden auch später bewusster der Natur Sorge tragen.

Aktuelles

Hoppel und Foxy halten schon Ausschau nach euch. Sie können es gar nicht mehr erwarten, euch wieder in den Wald zu begleiten.            

Auch für spontane Piratenbesucher hat der Wald noch Platz. Meldet euch einfach kurz vorher bei uns. 

Programm

Es gibt einen festen Waldspielplatz beim Skilift Schafbüel, mit extrem vielen Möglichkeiten sich zu verweilen. Ausgestattet mit Kugelbahn, Znünisofa, Piratenschiff, Schaukeln, Parcour, Grillstelle und allem kreativen was einem sonst noch einfällt. 

Wir sind Kreativ mit Waldgegenständen und lernen die Tiere und Pflanzen des Waldes näher kennen. Sehr wichtig ist uns, zu vermitteln, dass wir die Natur respektieren und auf sie acht geben.

 Je nach Saison und Wetter gehen wir "baden" im Bach oder Schlittenfahren beim Skilift. Wir bauen Schneemänner oder Iglus oder basteln Geschenke oder Gegenstände passend zu den Jahreszeiten mit dem was die Natur uns bietet. Zudem gibt es noch so viel mehr tolle Überraschungen im Wald.

Bei gaaaanz schlechtem Wetter haben wir sicher auch die Möglichkeit, uns bei den Kühen auf dem Hof etwas zu wärmen.

Zweckmässiges

Grundsätzlich gilt im Wald immer Wetterentsprechende Kleidung damit der Spass nicht schnell zu Ende ist. Denn mit den richtigen Kleidern, gibt es eigentlich kein schlechtes Wetter :)

Sommer:
Zur Ausrüstung gehören feste bequeme Schuhe bei Regen wasserdichte, lange Hosen und langärmlige T-Shirts sowie eine der Witterung angepasste Jacke und einen Sonnenhut. Im Wald ist es immer kühler als an der Sonne.
Zudem ist von Frühsommer bis Herbst Zeckenzeit + Sonnencreme

Winter:
Das „Zwiebel-Prinzip“ eignet sich für die kalten und feuchten Tage am besten. Je nach Bedarf kann eine Schicht an- oder ausgezogen werden.
Wichtig sind wasserdichte Schuhe/Stiefel mit gutem Profil. Immer mit dabei sollten eine warme Mütze und möglichst wasserdichte Handschuhe sein. Damit die Finger beim Essen warm bleiben, empfehlen sich zusätzlich Baumwollhandschuhe mit Fingern.

Z`nüni:
Wir wären froh, wenn jedes Kind sein eigenes "mögichst gesundes" Z`nüni mit bringt. Für Getränke und ggf. Würste sorgen wir. Die Geburtstage werden immer besonders ausgiebig mit den feinsten Sachen gefeiert :)

Leistungen

Der Schnuppermorgen ist kostenlos und kann nach Vereinbarung oder an den dafür vorgesehenen Daten stattfinden. Grundsätzlich startet die Spielgruppe nach den Sommerferien für Kinder ab 2 1/2 bis zum Kindergarteneintritt.
Falls wir noch Kapazität haben darf man auch gerne zwischen dem "Schuljahr" nach einem Platz fragen.

Wir begleiten ihr Kind jeden Dienstag ausser in den Schulferien Wildberg/Ehrikon und an Feiertagen. Maximal können wir 12 Kinder aufnehmen.

Spielgruppenstart 2022/2023 nach den Sommerferien am 23.08.2022 - 11.07.2023

Dienstags von 08:30 - 11:30 Uhr.
Kosten pro Quartal 300 CHF

Wir treffen uns beim Aeppli Bauernhof; Staffelstrasse 1; 8489 Wildberg ZH
man darf gern mit dem Auto hoch fahren.


Auf Anfrage wäre auch eine ganztags Betreuung möglich.

 

Bitte beachtet, dass die Kinder nicht durch die Spielgruppe versichert sind. Die Kranken-/ Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Eltern. 




Wir freuen uns..

..zusammen mit ihren Kindern so viel Natur und unbeschwerlichkeit wie nur irgendwie möglich zu erleben.


Für Anmeldungen, Rückfragen 
oder Feedback meldet euch doch gerne bei uns.
sarah.balg@hotmail.com oder 076 391 76 77